Willkommen beim Turnverein Zunsweier 1912 e.V.

Auf der Seite des Turnvereins Zunsweier heißen wir Sie recht herzlich willkommen!

Der Turnverein setzt sich aus folgenden Abteilungen zusammen:

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten! Neuigkeiten erfahren Sie immer hier auf dieser Seite.



Aktuelles

...2. Nov. 2017


bitte anklicken!

bitte anklicken!

Ein buntes Programm für die Kinder des Turnverein Zunsweier

Wie immer ist die Übernachtung in der Turnhalle ein Highlight für die Kinder des TV Zunsweier.
So trudelten am Samstag, den 21. Oktober 51 Kinder in der Turnhalle ein.

Seit ein paar Jahren schon beschäftigen sich die Kinder des TVZ zu Beginn der Übernachtung mit dem Thema Energie und Umwelt.
In diesem Jahr übernahmen dies die zwei Naturpädagoginnen Ellen Vetter und Simone Bühler.
Die Kinder machten sich Gedanken zum Thema Apfelernte in Bezug auf: Wo liegt der Unterschied, wenn die Äpfel nicht aus unserer Heimat, sondern aus südlichen Ländern kommen. Wie ist das für die Umwelt, wenn die Äpfel weit transportiert werden müssen. Wo fällt mehr Müll an?
Zusätzlich erfuhren die Kinder, was auf unseren (Streuobst-)Wiesen lebt und wächst und was wir tun können, um unserer Natur zu helfen. Bei Spielen wie "Insekten fangen" wie die Fledermäuse oder leise und blind an einem Seil entlanglaufen und dabei auf die Geräusche der Natur hören, kamen die Kinder voll auf ihre Kosten. Auch Apfelsaft machen oder ein Ohrenputzerhäuschen bauen fand großen Anklang. So konnten die Kinder spielerisch der Natur näher kommen und außerdem zwei Stunden an der frischen Luft verbringen.
Noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an die beiden Naturpädagoginnen.

Da frische Luft hungrig macht, gab es danach erstmal etwas zu trinken und Kuchen.
Doch die Kinder hatten kein Sitzfleisch, denn in der Halle warteten Turngeräte zum Toben. Und das wurde ausgiebig genutzt. Später machten wir alle zusammen Spiele mit Birgit. Immer wieder durften Kinder durch die Geisterbahn laufen. Die einen waren mutig und marschierten sofort rein, andere zauderten und trauten sich dann doch, die Kleinen nur mit Übungsleiter und Taschenlampe, denn in der Geisterbahn rumpelte es, gab es Schreie, wurde man nass. Was für eine Überwindung, da rein zu gehen!

Irgendwann war es dann Zeit zum Schlafen, auch wenn das manche Kinder gar nicht einsahen. Nach einer kurzen Nacht und einem Frühstück wurden die Kinder von ihren Eltern abgeholt.




...29. Sept. 2017


bitte anklicken!

Abteilung Volleyball

Am 17.09.2017 hatten wir unseren ersten Saisonspieltag in Oberachern. Das erste Match wurde zwischen den Gastgebern und Bodersweier 2 ausgetragen. Die beiden Mannschaften spielten auf einem hohen Niveau und es ging hin und her mit der Punktevergabe. Die Bodersweirer bekamen jedoch die Überhand und sicherten sich dieses Spiel mit 25:16 und 25:23 Punkten.

Im zweiten Spiel trat dann unsere, durch drei neue Mitspieler ergänzte, Mannschaft gegen Oberachern an. Auch wenn wir in dieser Besetzung noch nie gespielt hatten, fanden wir sehr schnell ins Spiel. Leider reichte es nicht ganz und Oberachern entschied den ersten Satz mit 26:24 für sich. Im zweiten Satz lief dann alles wie am Schnürchen. Wir überrumpelten die Gastgeber und holten uns den Satz mit 25:14 Punkte. Im dritten und entscheidenden Satz gab es dann einen regelrechten Schlagabtausch. Wir erspielten uns sogar einen Matchball, konnten diesen leider nicht verwandeln und hatten dann das Nachsehen, da wir den Satz mit 25:27 verloren.

Die dritte Partie war Zunsweier gegen Bodersweier. Jetzt hatten wir Blut geleckt und wollten unbedingt siegen. Alle gaben ihr Bestes und waren hoch konzentriert. Für unser tolles Zusammenspiel wurden wir dann belohnt. Wir holten uns beide Sätze mit 25:21 und gewannen somit dieses Spiel.

Ein erfolgreicher Auftakt mit 3 Punkten für den Sieg und einem Punkt für den abgenommenen Satz. Und da alle anderen Mannschaften noch keinen Spieltag hatten, können wir uns mit unseren 4 erspielten Punkten momentan über den ersten Tabellenplatz freuen.

» weitere Bilder...




JUGENDLEITUNG GESUCHT

Außerdem sind wir auf der Suche nach einer neuen Jugendleitung, da unsere bisherige Jugendleiterin aus beruflichen Gründen leider nicht mehr zu Verfügung steht. Die Person sollte das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben. Gerne darf der Posten auch von mehreren Personen gemeinsam ausgeführt werden. TVZ-Jugendliche unter 18 Jahre, die sich gerne mit einbringen, stehen zur Verfügung.

Die Jugendleitung ist zuständig für die Organisation der Freizeitmaßnahmen unserer Jugendlichen (z.B. Fastnachtsturnen, Hüttenaufenthalt, Sportnacht, Nikolausfeier etc.). Für dieses Amt sind keine speziellen Kenntnisse erforderlich.

Der TV Zunsweier freut sich über Ihre Rückmeldung.
Kontakt und weitere Infos bei Susanne Zink   E-Mail schreiben